Nutzungsbedingungen der Stadt-Apotheke


  1. Diese Webseite ist Gegenstand der nachfolgenden Nutzungsbedingungen, die im Verhältnis zwischen dem Nutzer und der Stadt-Apotheke (Dienstanbieter) mit dem Aufruf dieser Webseite vereinbart sind.

  2. Diese Webseite beinhaltet Daten und Informationen aller Art, die marken- und/oder urheberrechtlich zugunsten des Dienstanbieters oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter geschützt sind. Es ist daher nicht gestattet, die Webseite im Ganzen oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten.

  3. Es ist gestattet, einen Link auf diese Webseite zu setzen, soweit er allein der Querreferenz dient. Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, die Gestattung zu widerrufen. Das Framen dieser Webseite ist nicht gestattet.

  4. Die Stadt-Apotheke übernimmt die Haftung für die Inhalte ihrer Webseite gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Webseite befindlichen Information wird nicht übernommen.

  5. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haftet die Stadt-Apotheke nicht.

  6. Verweise und Links auf Webseiten Dritter bedeuten nicht, dass sich die Stadt-Apotheke, die hinter dem Verweis oder dem Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung der Stadt-Apotheke für die bereits dort gehaltenen Daten und Informationen. Die Stadt-Apotheke hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegenden Inhalte.

  7. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Die Stadt-Apotheke haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall.

  8. Die Stadt-Apotheke behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie der rechtlichen Entwicklungen anzupassen.

  9. Soweit unverbindliche Reservierungen für Arzneimittel oder andere Produkte getätigt werden, kommt ein Kaufvertrag hierüber erst zustande, wenn die Arzneimittel/Produkte in der Stadt-Apotheke abgeholt (ausgehändigt) oder aber mittels eines Boten der Stadt-Apotheke zugestellt (übergeben) werden. Die Bereitstellung der reservierten Arzneimittel/Produkte erfolgt vorbehaltlich deren Verfügbarkeit.

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

News

Gut informiert über Youtube?
Gut informiert über Youtube?

Prostata-Operationen

Wer Informationen sucht, wird heutzutage im Internet schnell fündig. Auch für Patienten mit bevorstehender Prostataoperation gibt es auf YouTube massenhaft anschauliche Videos. Doch diese sind eher eine Gefahr als eine Hilfe, warnen Urologen.   mehr

Muffige Wäsche wegen Keimen
Muffige Wäsche wegen Keimen

Hygienisch waschen

Waschmaschinen bieten mit ihrer feuchten Wärme und dem großen Angebot an Bakteriennährstoffen ein Eldorado für Keime aller Art. Doch wo sitzen die Übeltäter am liebsten und wie bringt man sie zum Verschwinden? Um das herauszufinden, haben deutsche Hygieniker 13 Haushaltswaschmaschinen unter die mikrobiologische Lupe genommen.   mehr

Malen als Gedächtnisstütze
Malen als Gedächtnisstütze

Wörter lieber zeichnen als schreiben

Wortlisten merken, schwierige Definitionen begreifen – mit Stift und Zeichenpapier in der Hand kaum noch ein Problem. Das Aufmalen von Begriffen hilft dem Gedächtnis deutlich auf die Sprünge.   mehr

Abführmittel als Diäthelfer
Abführmittel als Diäthelfer

Missbrauch mit Nebenwirkungen

Häufig werden Abführmittel, die eigentlich gegen Verstopfungen helfen, für eine Diät missbraucht. Das kann riskante Nebenwirkungen wie Herzrhythmusstörungen und Nierenversagen haben. Ernährungsberatung hilft Diätwilligen.   mehr

Blutzuckermessung ohne Stechen
Blutzuckermessung ohne Stechen

Bequem und trotzdem sicher?

Die Blutzuckermessung ist fester Bestandteil im Alltag eines Diabetikers, doch das häufige Piksen ist oft lästig. Moderne Sensoren versprechen eine sichere und bequeme Alternative. Doch wie funktioniert das?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Stadt-Apotheke
Inhaberin Heike Dölchow
Telefon 04554/65 62
E-Mail info@stadt-apotheke-wahlstedt.de